Studienfahrt

Studienreise der Jahrgangstufe 1 der Beruflichen Schulen Oberndorf-Sulz – eine Premiere

Vom 13. bis 16. Juli 2015 waren 38 Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums und des Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Carmen Loose und Claudia Ronnenberg, sowie dem Fachlehrer Mark Adamo, auf Studienfahrt in Dublin, Irland. Dass die Studienfahrt per Flugzeug ins Ausland ging, war eine Premiere und begeisterte Schüler und Lehrer gleichermaßen.

Die Unterkunft in Dublin war zentral nahe des Trinity College gelegen, so dass die Stadt sehr gut zu Fuß zu erkunden war. So besuchten die Teilnehmer der Studienfahrt die Ausstellung des Book of Kells und die beeindruckende Bibliothek im Trinity College, sie genossen die lebendige Führung in der Christ Church Cathedral und besuchten das Guinness Storehouse. Selbstverständlich wurde auch die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und einem breiten Spektrum an Kultur und Sprache erkundet und erlebt.

Doch auch die Sehnsucht nach dem Meer konnte befriedigt werden. So fuhren die Lehrer mit interessierten Schülern nach Howth, einem idyllischen Fischerdörfchen, nördlich von Dublin.

Die Klassengemeinschaft und der Zusammenhalt zwischen den beiden Parallelklassen konnte durch die Klassenfahrt nachhaltig gefördert werden und so war die Reise ins Ausland ein voller Erfolg.

Eine Studienfahrt findet jedes Jahr statt.

bos studienfahrt2015 dublin 01

bos studienfahrt2015 dublin 02

bos studienfahrt2015 dublin 03

bos studienfahrt2015 dublin 04